Corona


Liebe Eltern, liebe Kinder!

Diese Seite haben wir erstellt damit wir eine Möglichkeit des Austauschs haben.
Lassen Sie uns und andere Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern
an ihrer Zeit zu Hause teilhaben…

Uns erreichten bereits tolle kreative Dinge von Schülerinnen und Schülern,
die in dieser besonderen Zeit auch besonders an andere denken…

11.05.2020

Ab dieser Woche dürfen all unsere Schülerinnen und Schüler wieder an einem Tag in der Woche in die Schule kommen. Damit wir alle gut auf uns achten können und gesund bleiben gibt es wichtige Hygieneregeln, an die sich alle Kinder und Lehrkräfte halten:

07.05.2020

Heute kehrten die Viertklässler zurück zu uns in die Schule. Alle waren etwas aufgeregt und kamen pünktlich mit Nase-Mund-Schutz bekleidet zu ihren vorgegebenen Zeiten in den Klassenraum. Hier staunten sie nicht schlecht, der Klassenraum sieht nun ganz anders aus als sie ihn vor einigen Wochen verlassen hatten: Einzeltische stehen in Abständen im Raum verteilt, die Regale an den Seiten sind verhangen, auf dem Boden befinden sich Markierungen… und auch auf den Fluren finden sich überall Markierungen, die uns dabei helfen den richtigen Abstand einzuhalten sowie unsere Hygieneregeln. Hände waschen ist zum Beispiel ein absolutes Muss. Es ist ein ungewohntes Bild. Aber dennoch können wir am Ende dieses „ersten“ Schultages sagen: Wir sind alle froh, dass die Schule nun wieder belebter sein wird!

01.05.2020

Wir präsentieren: 50 kunterbunte Alltagsmasken.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Vielen Dank an die fleißigen Helfer für diese tolle Aktion!

29.04.2020

Um gut für die Schulöffnung vorbereitet zu sein, verwandelt sich der Raum unserer Übermittagsbetreuung in eine Nähwerkstatt. Zuschneiden, Bügeln, Nähen… alles geht Hand in Hand beim Team der OGATA und ÜMB. Die fertigen Alltagsmasken präsentieren wir bald.

24.04.2020

Koko, das Klassentier der Drachenklasse, hatte Sehnsucht nach der Heinrich-Schmitz-Schule! Am Freitag (24.04.2020) kehrte der kleine Drache Kokosnuss mit einem Mundschutz in unsere Schule zurück. Er hat sich ganz schön verwundert umgeschaut. Irgendwie ist alles anders… auf dem Boden kleben Klebestreifen, damit alle genügend Abstand zueinander halten. Im Sekretariat stehen Mundschutz und Desinfektionsmittel bereit. In den Klassenräumen wurde alles auf- und eingeräumt, damit alles sauber ist. Das sieht zwar merkwürdig aus, aber es ist wichtig. Denn wir wollen ja alle gesund bleiben!!! Koko findet es toll, wieder in der Schule zu sein.

17.04.2020

Um das Minusrechnen in der 1. Klasse einzuführen, haben Frau Szabo und Frau Fischbach ein Erklärvideo gedreht und auf Youtube hochgeladen. Auch die Klassentiere Kara und Kokosnuss haben bei dem Videodreh mitgewirkt.
Das Video finden Sie unter folgendem Link (bitte kopieren Sie ihn und fügen ihn dann in Ihre Browserleiste ein):

https://youtu.be/fiIokGCyxpc 

10.04.2020

Viele Grüße aus Kinshasa!
Dieser Bericht erreichte uns pünktlich zu den Feiertagen. Lest selbst 🙂

Bericht aus Mboka Bolingani

07.04.2020

Hier ein paar Kunstwerke von kleinen und großen Bastelprofis. Die Tipps vom Padlet wurden gerne aufgenommen und erweitert.
So kann man die gemeinsame Zeit auch nutzen, um sich auf Ostern vorzubereiten – toll!

02.04.2020

Ganz alleine sind die Osterhasen in unserer Schule nicht. Zwar toben nicht wie gewöhnlich 140 fröhliche Kinder herum, aber in gebotenem Abstand erledigen Sekretärin, Hausmeister, Reinigungskraft und Schulleitung regelmäßig die notwendigen Arbeiten. Auch Lehrerinnen kommen, wenn nötig, ab und zu vorbei.
Es ist also ungewöhnlich still… aber das ist gut so, damit hier bald wieder das „normale“ fröhliche Leben Einzug nehmen kann.

03.04.2020

Fast drei Wochen sind vergangen seit die Schultüren nur noch nach dem Anklopfen geöffnet werden.
In dieser Zeit sind alle Böden im Schulgebäude grundgereinigt worden und es kamen neue Möbel.

01.04.2020

Frau Grothe kümmert sich liebevoll weiterhin um unseren Schulgarten, so dass unsere schönen Blumen trotz der Umstände in den leuchtendsten Farben blühen. 

Liebe Kinder!
Wir stellen euch hier ein paar nützliche Ideen/Tipps vor, wie ihr euch die Zeit bei Langeweile vertreiben könnt.. Schaut doch mit euren Eltern einfach mal vorbei. Es ist für fast jedes Fach etwas dabei und auch App-Empfehlungen. Viel Spaß beim Stöbern!
Hast du selber etwas entdeckt? Dann lass es doch deine Klassenlehrerin per E-Mail wissen und wir fügen es hier auch für alle anderen ein.

Mit Padlet erstellt